Die Schweizer Microsoft Cloud ist online

Die Microsoft Cloud Datencenter in den Regionen Zürich und Genf haben ihren Betrieb aufgenommen und bieten ab sofort lokale Datenhaltung. Die Microsoft Cloud in der Schweiz startet mit mehr als 30 Kunden.

Die Cloud-Datacentern in den Regionen Zürich (Switzerland North) und Genf (Switzerland West) sind in Betrieb. Zu den ersten Kunden, welche die neuen Cloud-Regionen in der Schweiz nutzen, gehören UBS, Swiss Re, die Mobiliar, die BKW-Gruppe, Skyguide und die Stadt Zug. Diese Unternehmen können ab sofort Microsoft Azure Services aus den Cloud-Rechenzentren Zürich und Genf nutzen. Azure und Office 365 aus den neuen Cloud-Regionen in der Schweiz werden in den kommenden Monaten generell verfügbar sein. Dynamics 365 und Power Plattform folgen voraussichtlich 2020.


Ihr persönlicher Ansprechpartner oder das Verkaufs-Team der first frame networkers ag stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über verkauf@STOP-SPAM.firstframe.net oder +41 41 768 08 00

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren