FIRST!DAY 2019 - ein gelungener Anlass

Am Donnerstag, 9. Mai 2019 ging im Böschhof Kultursilo in Hünenberg der «FIRST!DAY» 2019 über die Bühne. Die first frame networkers freuten sich über ihre zahlreich erschienenen Kunden und Partner.

Die Zukunft der Arbeit

Am «FIRST!DAY» 2019 sprach Alexandra Kühn, Geschäftsführerin der «Work Smart Initiative», in ihrem Referat «Die Zukunft der Arbeit» über flexibles Arbeiten und erklärte, wie Arbeitgeber davon profitieren können. Die «Work Smart Initiative», getragen von grossen Schweizer Arbeitgebern, unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung flexibler Arbeitsformen.

Keine Kompromisse in der Datensicherheit

Anschliessend referierte Nik Hug, CEO der NTS Workspace AG, unter dem Titel «Keine Kompromisse in der Datensicherheit». Die NTS Workspace AG betreibt einen schweizweiten Glasfaser-Backbone und unterhält carrierneutrale Rechenzentren in Bern, Zürich und Basel. Nik Hug erläuterte, weshalb das kleine Berner Unternehmen ein weiteres Datacenter baut, obwohl die grossen internationalen Anbieter derzeit in der Schweiz eigene Standorte eröffnen.

Key Note: So funktioniert Profiling Power

Die Key Note hielt Suzanne Grieger-Langer, Deutschlands bekannteste Profilerin. Die gefragte Referentin, Bestsellerautorin, Trainerin und Dozentin zündete auf der Bühne ein Feuerwerk der Extraklasse und bot Einblicke in die verschlossene Welt des Profilings. Die Zuhörerinnen und Zuhörer waren sich einig: Das war spannend wie ein Krimi, fachlich beeindruckend und mit praktischem Nutzen für das tägliche Business. Das anregende Programm, moderiert von Fabienne Bamert, Redaktorin/Moderatorin bei Tele 1, führte beim anschliessenden Apéro riche zu ebenso angeregten Gesprächen unter den zahlreich erschienenen Gästen. Es war ein rundum gelungener Anlass in angenehmer Atmosphäre: Man sieht sich gerne wieder – spätestens am nächsten «FIRST!DAY».

Fotogalerie vom FIRST!DAY 2019

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren