Microsoft Office 365 aus Schweizer Datencentern verfügbar

Office 365 ist ab sofort aus den Schweizer Datencentern von Microsoft verfügbar. Auch die Kollaborationslösung Microsoft Teams, als zentraler Bestandteil von Office 365, ist ab sofort mit lokaler Datenhaltung verfügbar.

Microsoft Office 365 ist ab sofort aus den Schweizer Datencentern in Genf und Zürich verfügbar. Die lokale Datenhaltung sorgt für zusätzliche Betriebssicherheit und Kontrolle. Microsoft Teams, die Kommunikations- und Kollaborationslösung von Office 365, ist neben Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business ebenfalls ab sofort aus der Schweizer Microsoft Cloud verfügbar.

Zudem ist auch Office 365 mit Teams for Education mit lokaler Datenhaltung verfügbar. Diese Version erfüllt alle Bedürfnisse des Schweizer Bildungswesens, von Klassenraum-Notizbüchern über Videokonferenz zu gemeinsamem Arbeiten an Dokumenten.
Die Microsoft Azure Cloud in der Schweiz wird bereits von über 150 Organisationen genutzt. Das Angebot wurde seit der Inbetriebnahme in der Schweiz Ende August kontinuierlich ausgebaut. Die Microsoft Azure Cloud in der Schweiz wird in den kommenden Wochen für alle globalen Organisationen verfügbar sein. Heute nutzen bereits grosse Konzerne wie UBS, Swiss Re, das Mobiliar und die Zurich Insurance Group Azure-Services aus den Schweizer Microsoft Datencentern.

Mehr zum Thema finden Sie hier.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren