News

Neue Backup Optionen für «first 365 vServer»

Es wird viel in die Prävention gegen Cyber-Kriminalität investiert. Auch die Cyber-Kriminellen stecken allerdings viel Energie in Ihre Tätigkeiten und sie sind uns oft einen Schritt voraus. Es gibt immer wieder erfolgreiche Angriffe. Eine intelligente Backup-Strategie schützt vor Schäden bei einem Ransomware-Angriff.

Mit Managed Backup for vServer und Tape Export for vServer ist das flexible Virtual-Server-Angebot «first 365 vServer» mit neuen Backup-Optionen ausgestattet worden. «first 365 vServer» bietet eine Lösung für die Auslagerung von IT-Workloads in unsere Datenzentren in Bern und Zürich. Die Möglichkeiten umfassen Hosting einzelner Server bis hin zu kompletten IT-Umgebungen.

Managed Backup for vServer
Um die wichtigen VM's einer «first 365 vServer»-Umgebung zu sichern, steht die Option «Managed Backup for vServer» zur Verfügung. Für eine VM wird eine Backup-Lizenz benötig. Zusätzlich wird pro GB benötigten Backup-Storage CHF 0.15 im Monat berechnet. Im Preis inbegriffen ist eine wöchentliche Offline-Sicherung auf Band. Diese wird einen Monat im Safe der first frame networkers ag aufbewahrt und dann wieder überschrieben.

Tape Export for vServer
Eine gute Methode zur Vermeidung von Datenverlusten, etwa bei Ransomware-Angriffen, ist die 3-2-1-Backup-Regel. Diese besagt, dass mindestens drei Datenkopien auf zwei verschiedenen Speichermedien vorhanden sein sollten. Eine Offline-Sicherung sollte an einem externen Ort aufbewahrt werden. Zu diesem Zweck bieten wir den «Tape Export for vServer» an. Dabei wird ein verschlüsseltes Backup-Tape (max. 12 TB) per Postversand an eine definierte Adresse verschickt.

Ihr persönlicher Ansprechpartner oder das Verkaufs-Team stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter verkauf@STOP-SPAM.firstframe.net oder +41 41 768 08 00.

 

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Wenn Sie auf der Webseite bleiben, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Details erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben